Perle

IDS-409-SFP – Industrieller Ethernet Switch mit LWL, Managed

Der IDS-409-SFP ist ein Managed Ethernet-Switch mit 9 Ports, der in industriellen Umgebungen betrieben werden kann. Er bietet eine fortschrittliche Leistung und ermöglicht einen deterministischen Netzwerkbetrieb in Echtzeit. Wählen Sie eine beliebige Kombination an 10/100/1000-Base-T-Ethernet-Kupferports und 100/1000Base-X-SFP-LWL-Ports, um den Anforderungen Ihrer Umgebung gerecht zu werden.

  • 8 Kupfer, 1 SFP-LWL
  • 7 Kupfer, 2 SFP-LWL
  • 6 Kupfer, 3 SFP-LWL
  • 4 Kupfer, 5 SFP-LWL

Die SFP-Slots ermöglichen flexible Netzwerkkonfigurationen mithilfe von SFP-Sendeempfängern von Perle, Cisco oder anderen Herstellern von MSA-konformen SFPs. Zusätzlich vereinfachen sie die Verwendung von LWL in Umgebungen, in denen häufig ein hohes Level an elektromagnetischer Interferenz (EMI) vorliegt, wie beispielsweise in Industrieanlagen. Diese Interferenz kann zur Korruption von Daten in kupferbasierten Ethernet-Verbindungen führen. Daten, die jedoch über optische Glasfaserkabel übertragen werden, sind gegenüber diesem Störungstyp komplett immun, wodurch eine optimale Datenübertragung in der gesamten Werkshalle sichergestellt werden kann.

Ethernet-Switche in Industriequalität von Perle sind speziell konzipiert, um extremen Temperaturen, Spannungsspitzen, Vibrationen und Stößen in der industriellen Automatisierungstechnik sowie in behördlichen, militärischen, Öl-, Gas-, Bergbau und Outdoor-Anwendungen standzuhalten. 

Perles Schnelleinrichtungsfunktion bietet eine einfache Plug-and-play-Installation, um Ihre Ethernet-Geräte im Handumdrehen an das Netzwerk anzuschließen.  Die vertraute Befehlszeilenschnittstelle (CLI), über In-Band-Telnet oder den seriellen Out-Band-Konsolen-Port, werden die CCNA- (Cisco Certified Network Associate) und CCNP- Cisco Certified Network Professional) geschulten Techniker zu schätzen wissen.

P-Ring, Management-VLAN, QoS, RMON, N:1-Port-Spiegelung und Local Alert Log sind nur ein paar der umfangreichen Managementfunktionen, die im IDS-409-SFP unterstützt werden. Zusätzlich dazu kann der Switch mit einer IPv6-Adresse verwaltet werden.

IDS-409-SFP sind robuste, gebläselose Switche, die in einer Reihe von Modellen erhältlich sind. Sie wurden speziell gehärtet, um so überragende Verlässlichkeit im Temperaturbereich von -10 °C bis 60 °C, bzw. unter harschen Betriebsbedingungen in einem erweiterten Temperaturbereich von -40 °C bis 75 °C zu bieten. Zusätzlich wurde jedes Komponent in jedem industriellen Modell (XT) so konstruiert und getestet, um Betriebstemperaturen zwischen -40 C und 75°C standzuhalten.

Alle industriellen Ethernet-Switche von Perle verwenden ausschließlich qualitativ hochwertige Komponenten von führenden Chip-Herstellern, um das höchste Niveau an Haltbarkeit und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Zusätzlich dazu verfügen alle Einheiten über ein korrosionsbeständiges Aluminiumgehäuse und einen dualen, redundanten Spannungseingang mit Verpolungs- und Überlastschutz.

Perle entwickelt seit mehr als 35 Jahren industrielle Hardware und nutzte diese Erfahrung, um die robustesten Ethernet-Switche auf dem Markt zu konzipieren, die Ihr System noch in vielen Jahren am Laufen halten werden.

Gesamten Text anzeigen
Artikel Downloads / Links Preis Anzahl
06113503 : IDS-409-3SFP, 07013370 CHF 1’102.00
06113505 : IDS-409-2SFP, 07013410 CHF 1’102.00
06113507 : IDS-409-1SFP, 07013450 CHF 1’102.00
06113511 : IDS-409-5SFP, 07013530 CHF 1’102.00
06113803 : IDS-409-3SFP-XT, 07013380 CHF 1’265.00
06113805 : IDS-409-2SFP-XT, 07013420 CHF 1’265.00
06113807 : IDS-409-1SFP-XT, 07013460 CHF 1’265.00
06113811 : IDS-409-5SFP-XT, 07013540 CHF 1’265.00

Zubehör Produkte

Perle

DIN / Panel Mount Kit

Perle

DIN RAIL POWER SUPPLIES

Perle

Kabel Zubehör / Starter Kit

Perle

SFP LWL Transceiver SFP optische Module

Produkteübersicht Perle

Filter ausblenden Filter einblenden